Spezialisierte Schulterchirurgie
in Hamburg

Wir sind Experten auf dem Gebiet der arthroskopischen und endoprothetischen Schulterchirurgie. Bei dem Schultergelenk handelt es sich um ein großes Kugelgelenk, welches fast ausschließlich durch Sehnen-Muskeleinheiten (Rotatorenmanschette) bewegt als auch in Position gehalten wird. Es besitzt einerseits eine sehr große Beweglichkeit, damit ist es andererseits aber auch sehr anfällig für Instabilitäten und Verschleißprozesse. Eine gute schmerzfreie Schulterfunktion ist von großer Bedeutung für das Berufsleben und den Sport, aber auch für die alltägliche Lebensqualität.

Schulterchirurgische Schwerpunkte

  • Impingementsyndrom
  • Schulterluxation
  • Kalkschulter (Tendinosis calcarea)
  • Lange Bizepssehne
  • Rotatorenmanschettenrupturen
  • Sehnen- und Knochentransfers
  • Implantation von Abstandhaltern unter dem Schulterdach (InSpace/SCR)
  • Schultersteife (Capsulitis adhäsiva/Frozen shoulder)
  • Schultereckgelenksverletzungen/-erkrankungen
  • Arthrose/Schulterendoprothetik